MountainBIKE Fahrtechnik: der perfekte Drop – so springen Sie über Hindernisse

Der perfekte Drop: 1. Die Anfahrt

Bild 1 von 9
Foto: Arturo Rivas MountainBIKE 0113 Fahrtechnik Droppen
Senken Sie den Sattel ab und rollen Sie Richtung Absprungkante, die Zeigefinger sind stets bremsbereit. Die Geschwindigkeit hängt von der Länge der Anfahrt und der zur Verfügung stehenden Landung ab. Grundsätzlich gilt: je schneller, umso einfacher die Übung – aber auch umso weiter der Sprung. Direkt vor der Kante nicht mehr treten, Kurbeln in eine waagerechte Position bringen. Winkeln Sie Arme und Beine ab, der Oberkörper wandert Richtung Lenker.
Mehr: MTB-Fahrtechnik: Alle wichtigen Tipps bei MountainBIKE