10 MTB-Scheibenbremsen im Test – 5 Race- und 5 All-Mountain-Modelle

Race-Bremsen im Test: BFO H2O

Bild 1 von 10
Foto: Benjamin Hahn BFO H2O
Wasser marsch! Unter den CC-Bremsen entwickelt keine im Labor mehr Bremskraft als die extrem leichte BFO H20. ­Allerdings sind der wenig definierte Druckpunkt und damit die Dosierbarkeit ungewohnt – trotz des ergonomischen Hebels. Richtig Biss hat sie aber durchweg. Standfestigkeitsprobleme mit der Wasserbremse hatten wir keine, im Gegenteil, sie bleibt stets konstant. Die Verstellschrauben von Druckpunkt und Hebelweite sind defektanfällig.
Zum Testbericht: BFO H2O
Mehr: Test: 10 MTB-Bremsen – 5 Race- und 5 AM-Modelle

Loading