Ducati MIG-RR: Neues E-MTB

Ducati MIG-RR E-MTB E-Mountainbike
Foto: Ducati

Ducati hat sein neues E-Mountainbike vorgestellt, das MIG-RR. Es kann ab sofort bestellt werden.

Das Ducati MIG-RR ist das neue, vollgefederte E-MTB des in Bologna ansässigen Motorradherstellers. Es wurde im vergangenen November auf der Motorradmesse EICMA 2018 erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt und kann ab sofort bestellt werden.

Ducati MIG-RR: Zusammenarbeit mit Thok Ebikes

Foto: Ducati

Das MIG-RR ist das Ergebnis einer engen Zusammenarbeit von Ducati mit den E-MTB-Spezialisten von Thok E-Bikes.

Das Ducati MIG-RR ist ein Enduro-E-MTB mit Alurahmen, 170 mm Federweg vorne und 160 mm hinten. Es ist mit einem Shimano Steps E8000-Motor mit 504 Wh-Batterie, hochwertigen FOX-Federelementen , 4-Kolben-Scheibenbremsen von Shimano, sowie Mavic-Laufrädern (29" vorne, 27,5" hinten) mit breiten Stollenreifen ausgestattet. Eine spezielle Lackierung soll am Ducati MIG-RR für einen optischen Wow-Effekt sorgen.

Das E-Mountainbike kann ab sofort bestellt werden, die Auslieferung beginnt voraussichtlich im April über das offizielle Ducati-Händlernetz oder erfolgt per Direktversand nach Hause. Preis: 6250 Euro.

Das Ducati MIG-RR im Detail (Angaben laut Hersteller):

MotorShimano Steps E8000
AkkuShimano, 504 Wh
SchaltungShimano XT, 11-fach
BremsenShimano Saint, 203 mm vorne und hinten
FedergabelFOX 36 Factory, 170 mm
DämpferFOX DPX2 Factory Kashima, 160 mm
LaufräderMavic E-XA Drifter, 29" vorne, 27,5" hinten
ReifenMaxxis Minion
Gewicht22,5 kg (Größe M, ohne Pedale)
Preis6250 Euro

Weitere spannende E-MTB-Neuheiten

Foto: Ducati