Kreisendes Knie

Auf längeren Touren macht mein rechtes Knie nicht mehr mit. Es vollführt dann beim Treten eine Kreisbewegung. Bezüglich Cleatstellung sowie Sattelposition habe ich schon alles ausprobiert. Meine Vermutung ist, dass die Achsbreite oder meine Schuhe nicht passen. Habt ihr einen Tipp, wie ich meine Knieprobleme abstellen kann? Sebastian F.

Möglicherweise haben Sie das Gelenk überlastet, was zu einer Reizung führt und damit auch zu Ausweichbewegungen, die wiederum zu einer weiteren Verschlechterung der Situation im Gelenk beiträgt. Eine zu breite Achse kann ebenfalls ein Auslöser sein. Das Kniegelenk erfährt Kraftbelastungen in ungünstigen Positionen. Reizungen bis hin zu massiven Schmerzen können die Folge sein. Dann sollten Sie unbedingt eine Pause zur Regeneration einlegen und einen Orthopäden aufsuchen, der den Sachverhalt direkt auf dem Bike auf einer Rolle analysiert. Bevor Sie wieder aufs Bike steigen, verwenden Sie Pedale mit ausreichend seitlichem Fersenspielraum (SQlab, Time), montieren eine moderne Kurbel (Achsbreite 113 mm) und legen eine orthopädische Einlage in Ihre Schuhe. Wichtig: Überprüfen Sie nochmals die korrekte Position der Cleats.